Anerkannte Heimbildungsstätte des Landes Brandenburg


Wir möchten Sie/Dich auf unseren Frauenhof einladen!

Der Franzenhof ist ein ehemaliger Gutshof in Alleinlage, von Wald, Wiesen und Feldern umgeben, 60 km nordöstlich von Berlin im Oberbarnim.

Die Frauenbildungsstätte Franzenhof e.V. bietet seit 1992 ein vielfältiges Angebot an Seminaren in freier Trägerschaft als gemeinnütziger Verein an.

Entspannen und sich wohl fühlen, einmal ganz woanders sein: mitten in der Natur, 3 km bis zum nächsten Nachbarn. Hier ist Stille und Dunkelheit noch erfahrbar. Das vier Hektar große Hofareal mit alten Bäumen, Wiesen, Blumen und vielen Singvögeln lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

Lernen in der Natur! Die leicht hügelige Landschaft des Oberbarnim mit ihrer vielfältigen Vegetation lädt zu allen Jahreszeiten zu einem abwechslungsreichen Naturerlebnis ein. Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere Kurse in diese Naturerfahrung einzubinden. Wann immer das Wetter und die Kursinhalte es erlauben, finden deshalb unsere Seminare auch im Freien statt.

Bildungsfreistellung für Brandenburgerinnen! Seit 1995 ist die Frauenbildungsstätte zudem als Heimbildungsstätte des Landes Brandenburg anerkannt. Diese Anerkennung ist mit einer Förderung der Planung, Organisation und Durchführung von Seminaren zur Bildungsfreistellung verbunden.

Bildungsurlaub: Ebenso wird für alle Seminare mit Bildungsfreistellung auch Bildungsurlaub in Berlin beantragt. Alle Kurse, für die wir Bildungsfreistellung/Bildungsurlaub in Brandenburg und Berlin beantragt haben, sind mit BF/BU gekennzeichnet.

Die Seminargebühren beinhalten Kurskosten, Unterbringung und Verpflegung. Die im Heft angegebene Preisspanne zu den einzelnen Seminaren beruht auf einem Solidarprinzip - die Einteilung erfolgt nach Selbsteinschätzung.

Im Sommercamp sind Kurskosten und Unterkunft/Vollverpflegung getrennt ausgewiesen.

Die Unterbringung erfolgt im Dreibettzimmer. Doppel- und Einzelzimmer werden nach unseren Möglichkeiten auf Anfrage mit Aufpreis vergeben. Alle Zimmer sind ohne Bad/WC. Sanitäranlagen befinden sich auf den Etagen.

Gesunde Ernährung ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Lebensmittel für die vegetarischen Buffets kommen aus biologischem Anbau und werden von uns abwechslungsreich und frisch zubereitet.

Funkstille ist bei uns garantiert! Aufgrund der besonderen Alleinlage ist bei uns der Handy-/Internetempfang eingeschränkt. Wir bieten ein offenes W-LAN für Mailabfragen und kleine Internetrecherchen.

Unsere Tiere freuen sich über jeden Besuch. Riesenschnauzerin Elli und unsere 4 Katzen teilen ihr Revier jedoch nicht mit anderen Vierbeinern. Eigene Tiere dürfen deshalb leider nicht mitgebracht werden.

Helferinnen sind herzlich willkommen! Für 5 Stunden tägliche Mitarbeit in Küche, Haus und Hof, bieten wir freie Kost und Logis.

Anmeldungen nehmen wir schriftlich per E-Mail oder Brief entgegen.